Im Zuge des Geschichtsunterrichtes besuchten die 4. Klassen der HAK und HLW Reutte, sowie der 2. Klasse HAS die KZ-Gedenkstätte Dachau. Das KZ Dachau war das erste offizielle Konzentrationslager der Nationalsozialisten. Es war die ganzen 12 Jahre von 1933 bis zur Befreiung am 29.4.1945 als Lager geöffnet. Das KZ Dachau wurde zum Modell für alle übrigen Lager im gesamten Deutschen Reich. In dem 2,5 stündigen Rundgang erhielten die SchülerInnen Informationen über das KZ Dachau und seinen historischen Kontext. Der Einbezug von Biografien ehemaliger Häftlinge ermöglicht einen personalisierten Zugang und eine Sensibilisierung für das Thema. Entwicklung und Förderung bestimmter Werthaltungen, wie Achtung von Recht, Freiheit und Menschenwürde standen dabei im Vordergrund.

dachau2

dachau1

Termine

25 Jan 2021
17:00 - 19:00
Schulführungen
27 Jan 2021
17:00 - 19:00
Schulführungen
28 Jan 2021
08:00 - 12:00
Kompensationsprüfungen
28 Jan 2021
18:30 - 19:00
HAK Vorstellung virtuell
28 Jan 2021
19:00 - 19:30
HLW Vorstellung virtuell

HAK, HAS, HLW und HTL Reutte, die Schulen der Wirtschaft im Außerfern

Please publish modules in offcanvas position.